Prebyteriumswahl 2020

Bis zum Wahltag, dem 1. März 2020, ist noch viel Zeit – denkt man. Aber die Liste derer, die sich zur Wahl stellen, soll möglichst bis Ende September vorliegen. Darum werden jetzt Menschen gesucht, die mitarbeiten wollen. Dazu kann jedes Gemeindeglied vorgeschlagen werden oder sich selbst melden, das mindestens 18 Jahre alt ist. Vorschläge nimmt der Findungsausschuss entgegen. Sie können Ihre Ideen und Vorschläge aber auch im Gemeindebüro, bei jedem Mitglied des Presbyteriums oder bei einem der Pfarrer abgeben.

Kommentare sind geschlossen.